Spacer
Spacer
Spacer
Friesenheim Bewegt 2014 - 22. März 2014 bis 23. März 2014

_297589_293334_275664

Zum festen Punkt im offiziellen Terminkalender ist "Friesenheim bewegt" mittlerweile avanciert. Dabei ist "Friesenheim bewegt" mittlerweile viel mehr als eine Gebrauchtwagenausstellung und viel mehr als eine Veranstaltung der Autohändler aus der Großgemeinde.

"Zum 14 Mal findet "Friesenheim bewegt" dieses Jahr statt und somit blicken wir erwartungsfroh auf das Jubiläumsjahr 2015", so Patrick Jox von der Werbegemeinschaft.

"Friesenheim bewegt" das ist ein echtes Gemeinschaftswerk von vielen Akteuren. Die Vereinsgemeinschaft trägt sicherlich einen großen Anteil, dazu die verschiedenen Gruppen der Werkreal- und Realschule Friesenheim, unsere Mitglieder und nicht zuletzt die Gemeinde. Sie alle tragen Ihren teil zum Gelingen dieser Veranstaltung bei.

Entsprechend reichhaltig ist das Angebot auf der "Festmeile" aber auch in den Randbezirken.

Neben der Ausstellung der Gebrauchtwagenhändler gibt es im Foyer des Friesenheimer Rathauses eine Kunstausstellung mit Werken der Sulzer Künstlerin Susanne Lenz. Im Bürgersaal päsentiert sich die Werkreal- und Realschule Friesenheim gemeinsam mit ihren Bildungspartnern. Der Förderverein der Grundschule Friesenheim stellt das neu aufgelegte Müsli vor, mit dem die Finanzierung des Schulhofs vorangetrieben werden soll.

In der Sternenberghalle finden zugunsten der Friesenheimer Schule am Samstag tagsüber der Benefiz Indoor-Cycling-Marathon und am Abend eine große Zumba-Party statt.

Die Feuerwehr bewirtet über beide Tage und daneben finden viele weitere Veranstaltungen für jedes Alter statt und runden das Angebot ab.

Am Sonntag dann locken die Friesenheimer Einzelhändler mit dem verkaufsoffenen Sonntag.

Es gibt viel zu sehen. Friesenheim ist immer, aber an diesem Wochenende ganz besonders eine Reise wert.

Hier gibt's das vollständige Programm.